3D Laser Tracking

Laser Tracker (Tracking-Interferometer) sind hoch genaue portable 3D Messinstrumente, die zur Lösung sehr spezieller vermessungstechnischer Aufgaben im Industriebereich zum Einsatz kommen. Der von uns eingesetzte „FARO® Laser Tracker Vantage“ mit Messgenauigkeiten im hundertstel Millimeterbereich ist äußerst vielseitig einsetzbar.

Anwendungsbeispiele:

  • Qualitätssicherung und Prüfung von Bauteilen im Anlagen-, Maschinen-, Schiffs-, Waggon-, Flugzeug- und Automobilbau
  • Inspektion von Werkstücken und Erstellung von Messberichten im Produktionsverfahren
  • Ausrichtung, Konstruktion und Anpassung von Maschinen und Fertigungsanlagen
  • Positionierungen, Montagen und Prüfungen mit Messungen in Echtzeit
  • Inspektion von Maschinen und Anlagen bei Bau- und Wartungsarbeiten
  • Reverse Engineering zur Ermittlung extrem präziser digitaler 3D Daten
  • 3D Modell- und Produktvergleich oder CAD-Vergleich (Soll-Ist-Vergleich)

Insbesondere können mit einem Laser Tracker auch die Abmessungen von großen Objekten z. B. Offshore-Anlagen ermittelt und geometrische Formen, Toleranzen und Funktionen überprüft werden.

Mit Unterstützung verschiedener anwendungsbezogener Software können wir erfasste geometrische Elemente schnell und effizient auswerten. Teilweise ist es somit möglich schon während des Messvorgangs in Echtzeit die Ergebnisse zu erhalten. Sollabmessungen und Toleranzen können direkt mit den Messungen und mit Produktvorgaben verglichen werden. Die Ergebnisse werden in besonders gefertigten Berichten dokumentiert und dem Kunden übergeben.