Bebauungsplan Nr.12.W.144 in Rostock-Riekdahl „nördlich der Straße Riekdahl“ 1.Änderung

Für die Anzeige der Karten muss JavaScript in Ihrem Browser aktiviert sein !
Eine Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten, befindet sich hier.

Für die Anzeige weiterer Daten klicken Sie auf ein Grundstück in der Karte …


Bebauungsplan Nr.12.W.144 in Rostock-Riekdahl "nördlich der Straße Riekdahl" 1.Änderung

Bebauungsplan Nr.12.W.144 in Rostock-Riekdahl „nördlich der Straße Riekdahl“ 1.Änderung

Geltungsbereich und Bestand:

Der Geltungsbereich umfasst diverse Flurstücke in Riekdahl Flur 3.
Das Gebiet wird wie folgt umgrenzt:

  • im Südwesten durch die Straße Riekdahl
  • im Nordwesten durch die Straße Harmsdorfer Weg
  • im Nordosten durch eine landwirtschaftliche Fläche
  • im Südosten durch das Wohngebiet „Brinckmanshöhe“

Festsetzungen des Bebauungsplans (Auszug):

Im Geltungsbereich des B-Plans Nr. 12.W.144 1.Änderung entstehen ca.28 Baugrundstücke welche auf 5 Wohngebiete aufgeteilt sind.

  • es dürfen Einzelhäuser errichtet werden
  • es sind bis zu 3 Vollgeschosse zugelassen
  • die zulässige Grundflächenzahl beträgt 0,4
  • auf den Baugrundstücken können Gebäude mit Gebäudehöhen (Oberkante oder First) bis zu 11m errichtet werden.

Die Darstellungen sind unverbindlich. Rechtlich maßgeblich sind allein die im Amt für Stadtentwicklung, Stadtplanung und Wirtschaft öffentlich ausliegenden Originalunterlagen.